Die SKL Klassenlotterie

Die Lotterieprodukte der Marke SKL sind Angebote der GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder. Die GKL ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer.

Diese 16 Bundesländer garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterie und dass alle in den Amtlichen Spielplänen ausgewiesenen Gewinne der SKL-Klassenlotterie in voller Anzahl und Höhe ausgespielt werden – unabhängig davon, wie viele Lose der Auflage tatsächlich verkauft worden sind.

Hierin besteht ein wesentlicher Unterschied zum Totalisatorprinzip von Lotto und Toto, wo Anzahl und Höhe der Gewinne stark schwanken können, da sie sich nach der Anzahl der Teilnehmer und der Summe der Spieleinsätze der jeweiligen Ausspielung richten.

Aus insgesamt drei Spielangeboten können Sie wählen und ihren persönlichen Weg zum Glück finden: SKL Millionenspiel, SKL Euro Joker, SKL Traum Joker. Die SKL Spielangebote unterscheiden sich in Anzahl und Höhe der Gewinne, sowie Loseinsatz und Spieldauer. Hier finden Sie einen schnellen „Überblick“.

Ein Lotteriegewinn der SKL ist vererbbar. Verstirbt der Gewinner, geht der Gewinn an dessen Erben über. Und - Lotteriegewinne sind in Deutschland garantiert von der Einkommensteuer befreit.

Sie haben noch Fragen zur SKL-Lotterie? Schauen Sie einmal bei unseren „Fragen & Anworten“ rein, wenden sich an eine unserer „Verkaufsstellen“ oder konktaktieren Sie uns.

75 Jahre SKL - Tradition im Wandel der Zeit

Die SKL feiert Geburtstag und blickt auf eine 75-jährige Erfolgs­geschichte zurück. Sie ist älter als die Bundesrepublik Deutsch­land und die D-Mark. Unter der Bezeichnung „Süddeutsche Klassenlotterie in der US-Zone“ ging die SKL-Lotterie am 10. September 1947 noch vor der Währungs­reform an den Start. Sie ist heute die umsatzstärkste Klassenlotterie in Deutschland.

Einige ausgewählte Meilensteine und Ereignisse in der Geschichte der SKL

Pilawa und 75 Jahre SKL

75 Jahre Glück

Die SKL sorgt mit ihren Gewinnen nun schon seit vielen Jahrzehnten für pure Glücksgefühle.

Zum Start in das Jubiläumsjahr geht es natürlich so weiter – in der 150. SKL-Lotterie gibt‘s zum Jubiläum tolle Gewinnchancen.

Neues Millionenglück

Ab der 148. Lotterie bieten tägliche Millionen­ziehungen die Chance von jetzt auf gleich Millionär/-in zu werden und der Höchstgewinn steigt auf unglaubliche 20 Millionen €

SKL TRAUM-JOKER

Einführung des neuen SKL TRAUM-JOKER zur 138. Lotterie mit nur 5 € Loseinsatz pro Monat und täglich 10.000 Gewinnen im Wert von 5 € Cash bis hin zu Sachgewinnen im Wert von 50.000 €

„Reise ins Glück“

Die SKL-Millionen-Sonderziehung wird erstmals in der 137. Lotterie im Rahmen des SKL Millionen-Events unter dem Motto „Reise ins Glück“ durchgeführt. Einer der 20 per Zufallsprinzip aus allen SKL-Spielern ermittelten Kandidaten gewinnt am Ende dieser Reise 1 Million €

Logo GKL

Gemeinsame Kassenlotterie der Länder

2012 errichten die 16. Bundesländer aus den beiden deutschen Kassenlotterien SKL und NKL die GKL Gemeinsame Kassenlotterie der Länder - den ersten bundeseinheitlichen staatlichen Lotterieveranstalter.

65 Jahre SKL

Anlässlich ihres Jubiläums verlost die SKL in der 131. Lotterie an einem einzigen Tag 65 x 1 Millionen €. Die Wahrscheinlichkeit auf einen der 65 Millionengewinne in der 6. Klasse beträgt rechnerisch 1 zu 46.154.

Pilawa und 75 Jahre SKL

Die SKL Millionen-Show

Mit spektakulären Auftritten und spannenden Spielen präsentierte die SKL 2010 in Berlin das erste Mal ihre neue Ziehungsshow. Bereits mit 1/10 Los haben SKL-Spieler die Chance, selbst als Kandidat dabei zu sein.

Jubiläums-Lotterie

Mit einer Jubiläumsziehung feiert die SKL am 17.10.2009 die 125. Lotterie. Unter allen Mitspielern werden dabei insgesamt 60 Gewinne im Gesamtwert von 5.530.000 € ausgespielt.

SKL 60 Jahre

Zu diesem Anlass werden in den Geburts­tags­ziehungen jeden 10. des Monats 1 x 1 Million und 10 x 60.000 € ausgespielt. Bereits zum 2. Mal nach 2004 erhält die SKL den Superbrands Award und zählt damit zu den stärksten Marken in Deutschland.

SKL schreibt Fernsehgeschichte

2001 - Premiere der 10 Millionen-SKL-Show: Erstmals und weltweit einzigartig in der Fernsehgeschichte werden live im TV 10 Millionen DM ausgespielt und garantiert gewonnen.

Pilawa und 75 Jahre SKL

Erste TV-Show

1998 startet die RTL TV-Show „Millionär gesucht! – Die SKL-Show“ mit Günther Jauch: Für die SKL-Kandidaten geht es neben Sach- und Geldgewinnen um eine Million DM – staatlich garantiert.

Spitzengewinne

Der Höchstgewinn in einer Lotterie beträgt 1994 erstmals 10 Millionen DM.

Gesamtgewinnsumme

Die Gesamtgewinnsumme übersteigt 1995 zum ersten Mal die Grenze von 1 Milliarde DM.

Pilawa und 75 Jahre SKL

Guinness-Buch der Rekord

Erstmals steht eine Klassenlotterie im Guinness-Buch der Rekorde: „Die höchste Gewinn­aus­schütt­ungs­summe, die je eine Klassenlotterie auf der Welt erreicht hat, garantiert die Süddeutsche Klassenlotterie in München: 262 Millionen Mark in der 78. Lotterie.“

Pilawa und 75 Jahre SKL

Erster Jackpot der Lotteriegeschichte

Fiel auf eine gezogene Gewinnzahl kein Gewinn, wurde der Gewinnbetrag in der nächsten Ausspielung höher. Mit dem Zusatzspiel „Nennloslotterie“ wurde zum ersten Mal der Jackpot umgesetzt.

Ziehung im Jahre 1947

Die SKL wurde im Jahr 1947 gegründet

Damit ist die Süddeutsche Klassenlotterie nicht nur das erste Lotterieunternehmen der Nachkriegszeit, sondern auch älter als die Bundesrepublik Deutschland und die D-Mark, die 1948 eingeführt wurde.

Staatlich garantiert

Staatlich garantiert

Die 16 deutschen Bundesländer garantieren die ord­nungsgemäße Durchführung der SKL-Lotterien, die Losauflage sowie die Anzahl und der Höhe der Gewinne.

Vererbbar

Vererbbar

Ein Lotteriegewinn der SKL ist vererbbar. Verstirbt der Gewinner, geht der Gewinn an dessen Erben über.

Steuerfrei

Steuerfrei

Lotteriegewinne sind in Deutschland garantiert von der Einkommensteuer befreit.

Wir helfen Ihnen gerne 06 41 - 722 60
Nach oben